Spektakuläre Neuerwerbung für die Kaiserhaussammlung Plachutta

 

09.05.2013     Wien (OTS) - In der gestrigen Auktion des traditionsreichen Münchner Auktionshauses Hermann Historica wurde der persönliche Hausrock Kaiser Franz Josephs - das sogenannte "Bonjourl" - um 160.000,- Euro unter zahlreicher Beteiligung der österreichischen Museumslandschaft von der Kaiserhaussammlung Plachutta ersteigert. Die Kuratorin der Sammlung, Katrin Unterreiner, freut sich über die sensationelle Neuerwerbung, die ein Highlight der weltweit größten privaten Kaiserhaussammlung darstellt und den besonderen Charakter der Sammlung mit mittlerweile über 2.000 Objekten aus dem persönlichen Besitz der kaiserlichen Familie - in erster Linie Kaiser Franz Josephs und Kaiserin Elisabeths - unterstreicht: "Wir sind glücklich, dass wir dieses besondere und einmalige Stück für die Sammlung erwerben konnten und freuen uns, dass wir dieses private und täglich getragene Kleidungsstück des Kaisers künftig im Rahmen von Ausstellungen wieder der Öffentlichkeit zeigen können!"   Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at     Rückfragehinweis: Kontakt Kaiserhaussammlung Plachutta Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!http://www.ots.at/pressemappe/15491/aom   *** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***